Kursdetails

Kurs: Kletteraufbaukurs

Vorstiegskletter - Fortbildung

Sie haben bereits Erfahrungen mit Klettern? Sie möchten eigenverantwortlich klettern? Sie wollen selbständig mit Jugendlichen zum Vorstiegsklettern in eine Kletterhalle?
Dann ist dieser Kletteraufbaukurs genau richtig für Sie.

Die Inhalte bauen auf die Vorgaben des Kletterhalleverbandes (KLEVER e.V.) auf.

Voraussetzungen für die Teilnahme an dem Kurs sind:

  • Aktueller Topropekurs (KLEVER e.V. oder DAV)
    • Sicherer Umgang mit dem verwendeten Sicherungsgerät (GriGri oder Autotuper)
    • Grundkenntnisse in der Knotenkunde
    • Vorkenntnisse in der Materialkunde
    • Erfahrungen im führen von Gruppen in einer Kletterhalle
  • Persönliches Können 5 UIAA im Toprope, besser mehr
  • Aktueller Erste Hilfe Kurs (nicht älter als zwei Jahre)
  • Erfahrung im Klettersport/Klettern als pädagogische Methode
     

Umfang und Inhalte des Kurses:

  • 2x 4 Stunden
  • Erlernen der Sicherungstechnik speziell beim Vorstiegsklettern
  • Sicheres Heranführen von Klienten an das Vorstiegsklettern
  • Pädagogischer Mehrwehrt
    • Pädagogische Inhalte
  • Rechtliche Aspekte
  • Abschlussprüfung
    • Schriftlich, Lehrprobe, persönliches Können (Beobachtung über den ganzen Kursverlauf), Inhalt Theorie und Praxis.

Sicherheitsausrüstung und Kletterschuhe werden von uns gestellt.

Nach erfolgreichem Abschluss können und dürfen die Teilnehmer/innen Ihren Klienten zum Vorstiegsklettern in eine Kletterhalle.

Für Rückfragen steht Fabian Fälchle gerne zur Verfügung per Handy 015120359126 oder per Email fabian.faelchle(at)paulinenpflege.de .

Nr. (bitte angeben)

A 20 03 15

Kategorie

  • Assistieren, Fördern und Begleiten

Ort

ACTIVE GARDEN GmbH
Maybachstr. 12, 71404 Korb
ACTIVE GARDEN GmbH
Maybachstr. 12, 71404 Korb

Zeitblöcke

Datum Zeit Einlass Raum Ort ReferentInnen
16.03.2020 09:30–13:30 Uhr ACTIVE GARDEN GmbH Fälchle, Fabian
17.03.2020 09:30–13:30 Uhr ACTIVE GARDEN GmbH Fälchle, Fabian

Referenten

Fälchle, Fabian, Koordinationsstelle Erlebnispädagogik

Kosten

€ 160,00

Anmeldung für Mitarbeiter der PP
Anmeldung für Externe per Email
(Bitte Kursnummer angeben!)

Zielgruppen

  • interessierte Mitarbeiter/innen der PP

Anmeldeschluss

21.02.2020

Veranstaltungen im Anschluss


Zur Übersicht