Kursdetails

Kurs: Menschen mit Autismus Spektrum Störungen in der Ausbildung und im Beruf

Praxisworkshop 1

Praxisnah wird Ihnen anhand der Lebensfelder Ausbildung und Beruf - z.T. direkt im Umfeld der Klienten – aufgezeigt, wie Begleitung und Förderung aussehen kann.
Praxisbeispiele, Besuche der Arbeitsstätten und kollegialer Austausch vertiefen den Einblick, zeigen Möglichkeiten, Chancen und Grenzen auf und geben Raum für die Entwicklung eigener Handlungsstrategien.

Ideen, Anregungen und Impulse der „Praktiker“ machen ein „Andocken“ an die eigenen Erfahrungen leicht.
Grundlagen spezieller Methodenkompetenzen im Umgang mit Menschen mit Autismus, wie z.B. TEACCH und Unterstützte Kommunikation, werden in ihrer praktischen Umsetzung vorgestellt.

Die Referenten/innen sind Mitarbeiter/innen im Berufsbildungswerk der Paulinenpflege Winnenden, die seit Jahren mit Menschen mit Autismus Spektrum Störungen arbeiten.

Nr. (bitte angeben)

A 20 06 01

Datum

30.06.2020

Zeit

10:00–14:30 Uhr

Ort

BBW
Linsenhalde 6, 71364 Winnenden

Anfahrtsskizze

Raum

Bibliothek

Zielgruppen

  • interessierte Mitarbeiter/innen der PP

ReferentInnen

Selmar Ehmann
Eva Bässler
Britta Raspe
Andreas Mehl

Kosten

€ 60,00


Zur Übersicht