Kursdetails

Workshop: Konfliktmanagement für Führungskräfte

Baustein der Führungskräfteentwicklung 2021/2022

Unterschiede in Sichtweisen, Interessen, Aufträgen und Rollen sind in Organisationen unvermeidlich – sie sind der Normalfall menschlichen Miteinanders, die unterschiedliche Ausprägungen annehmen können.

Die Frage ist nicht, ob wir Konflikte haben, sondern wie wir mit ihnen umgehen und sie regeln. Das gilt insbesondere auch für Führungskräfte, sofern sie in ihren Bereich fallen müssen sie damit umgehen. .

Konflikte können unterschiedliche Ursachen haben und Formen annehmen. Als Führungskraft, die sich diesen Konflikten stellen muss ist es wichtig, entsprechende Kompetenzen zu entwickeln, Klarheit über Einflussmöglichkeiten und – grenzen zu gewinnen, um einen zukunftsorientierten Beitrag zur Konfliktregelung leisten zu können.

Das Ziel dieser Fortbildung ist es, diese Kompetenzen zu entwickeln.

Inhalte:

  • Aktuelle Konfliktbeispiele der Teilnehmenden als Theorie-Bezugspunkt
  • Eigene Haltung zu Konflikten
  • Konfliktursachen
  • Konfliktverlauf: Wirkung von Konflikten, Eskalationsstufen, Konflikterleben und Stress
  • Konfliktregelungen
  • Kommunikation im Konflikt / Unterstützung

Nr. (bitte angeben)

A 21 11 02

Ort

Stadtbereich in Winnenden
Lange Gasse 7, 71364 Winnenden
Stadtbereich in Winnenden
Lange Gasse 7, 71364 Winnenden

Raum

Gottesdienstraum

Zeitblöcke

Datum Zeit Raum Ort ReferentInnen
09.11.2021 09:00–16:30 Uhr Gottesdienstraum Stadtbereich in Winnenden Metzger, Ulrich
10.11.2021 09:00–13:00 Uhr Gottesdienstraum Stadtbereich in Winnenden Metzger, Ulrich

Zielgruppen

  • feste Gruppe der Führungskräfteentwicklung 2021/2022

ReferentInnen

Metzger, Ulrich, Supervisor, Ludwigsburg
Lunzcer, Stefanie, BBW

Kosten

€ 120,00

Freie Plätze

ausgebucht


Zur Übersicht