Kursdetails

Kurs: Beratung in Gebärdensprache

Auch mit jahrelanger Erfahrung sind Beratungsgespräche in Gebärdensprache immer wieder eine Herausforderung. Dieser Kurs soll Ihre Kompetenz in der Kommunikation in der Deutschen Gebärdensprache stärken und Sie (noch) sicherer im Umgang mit gehörlosen Klienten machen.

Diese Inhalte erwarten Sie:

  • Beratungen in Gebärdensprache gestalten/üben.
  • Erklären komplizierter Zusammenhänge (Amtsdeutsch) in Gebärdensprache.
  • Anpassen des Gebärdenniveaus.
  • Struktur für Beratungsgespräche mit gehörlosen Menschen.
  • Videos von Klienten verstehen.
  • Online Beratung – was ist zu beachten? (Stichwort 2D)

In dem Teilnehmerbetrag sind Verpflegung und Seminarunterlagen enthalten.
Die Fortbildung ist komplett in Gebärdensprache und daher nur für Teilnehmende mit fortgeschrittenen Gebärdensprachkenntnissen geeignet. 

Anmeldung für Mitarbeiter der PP

Anmeldung für Externe per Email
(Bitte Kursnummer angeben)

Anmeldeschluss: 08.07.2022

Nr. (bitte angeben)

A 22 08 01

Ort

BBW
Linsenhalde 6, 71364 Winnenden

Anfahrtsskizze

Zeitblöcke

Datum Zeit Raum Ort ReferentInnen
01.08.2022 13:00–17:00 Uhr Martinsaal BBW Bach, Annette
02.08.2022 09:00–17:00 Uhr Martinsaal BBW Bach, Annette
03.08.2022 09:00–12:00 Uhr Martinsaal BBW Bach, Annette

Zielgruppen

  • Mitarbeiter/innen der PP und externe Teilnehmer/innen mit Gebärdensprachkompetenz

Kosten

€ 180,00

Freie Plätze

6


Zur Übersicht