Kursdetails

Kurs: Power DGS Kurs

​​​​​​​Einjähriges Training in Deutscher Gebärdensprache

Lassen Sie sich auf ein spannendes intensives gebärdenreiches Power-Jahr ein:

1. Gebärdensprache lernen: intensiv, regelmäßig, nachhaltig.
2. In einer konstanten Lerngruppe, mit Ernsthaftigkeit und viel Spaß.
3. Eintauchen in die Sprache der Hände und in die Welt der Gehörlosen.                                

Ziel dieser Weiterbildung ist eine fundierte und umfassende Einführung in die Deutsche Gebärdensprache durch das Erlernen von Wortschatz und Grammatik. Die Inhalte sehen wie folgt aus:

  • Grammatik der DGS vertiefen und üben (Niveau ab DGS 3+).
  • Wahrnehmungsübungen zur Förderung des passiven Sprachverständnisses.
  • Übung der Konversation in DGS mit verschiedenen Schwerpunkten.
  • Idiome und Redewendungen der DGS kennenlernen und adäquat verwenden.
  • Deutsche Redewendungen in DGS umsetzen.
  • Verständnistraining (Gebärdensprachliche Äußerungen verstehen und verschriftlichen).
  • Voraussichtlich 1x Besuch des Landesverbands der Gehörlosen Baden-Württemberg e.V. (Stuttgart).

Teilnahmevoraussetzung sind Grundkenntnisse der Deustchen Gebärdensprache (Mindestniveau DGS 2 muss vorhanden sein).

Vor Bestätigung der Teilnahme wird es ein kurzes „Aufnahmegespräch“ mit Annette Bach geben. Dies dient zur Einschätzung, ob ausreichende DGS Kenntnisse für den Kurs vorhanden sind. Der Termin für das Gespräch wird mit Ihnen nach Eingang der Anmeldung individuell vereinbart.

Anmeldeschluss:         17.06.2022

Nr. (bitte angeben)

DGS P 22 09 01

Datum

21.09.2022–26.07.2023

Zeit

09:00–11:00 Uhr

Ort

Freizeithaus
Linsenhalde 16, 71364 Winnenden

Raum

Discoraum

Zielgruppen

  • Mitarbeiter/innen mit DGS-Kompetenz
  • Externe Teilnehmer/innen sind willkommen

Referentinnen

Bach, Annette, Personalentwicklung
Waffenschmidt, Matty, Personalentwicklung

Kosten

€ 300,00

Freie Plätze

ausgebucht


Zur Übersicht