Kursdetails

Kurs: Moderation von Gruppen und Teams

Teams und Gruppen effektiv zu moderieren, um gemeinsame Ergebnisse, Absprachen und Vereinbarungen zu erzielen, ist ein spannender Prozess.

Sie erlernen in diesem Seminar:

  1. Moderationsmethoden,
  2. Meinungs- und Willensbildungen im Team begleiten und fördern,
  3. kompetente Steuerung des Gruppenprozesses und
  4. Rahmenbedingungen gestalten, damit ein guter Prozess gelingen kann.
     

Inhalte für das Moderationstraining sind:

  • Auftragsklärung
  • Rolle des/r Moderators/in
  • typische Ablauf einer Moderation
  • optische Aufbereitung von Informationen (Visualisierung)
  • Fragetechniken zur aktiven Gestaltung der Gruppenarbeit
  • Erarbeitung von Gruppenergebnissen
  • Wechselwirkung zwischen Moderator/in und Gruppe
  • Gefühlsprozesse in Gruppen
  • Gruppenprozesse/Dynamik in Gruppen erkennen
  • Umgang mit schwierigen Teilnehmern/innen
  • Einsatzmöglichkeiten für die Moderationsmethode (Kleingruppen, Großgruppen, Großveranstaltungen)

Nutzen Sie dieses Moderationstraining für Ihre Themen. Senden Sie bitte Ihre Fragen und Ihre Fallbeispiele bis zum 01.07.2022 per Email an manja.krauter(at)paulinenpflege.de . Ihre Themen werden gesammelt an Herrn Metzger weitergeleitet.

Anmeldung für Mitarbeiter der PP

Anmeldeschluss:             01.07.2022

Nr. (bitte angeben)

A 22 07 01

Datum

20.07.2022

Zeit

09:00–17:00 Uhr

Ort

Stadtbereich Winnenden
Paulinenstr. 18, 71364 Winnenden

Anfahrtsskizze

Raum

Gottesdienstraum

Zielgruppen

  • Mitarbeiter/innen, die Teams führen, leiten und entwickeln

Referent

Metzger, Ulrich, Supervisor, Ludwigsburg

Kosten

€ 100,00

Freie Plätze

frei


Zur Übersicht