Kursdetails

Workshop: Automatisches Zeichnen mit Geschichten aus der griechischen Mythologie

Laptop oder Smartphone, Papier und Stifte sowie Geschichten aus der griechischen Mythologie....wie passt das zusammen?

Dieses Angebot ist im Gesundheitswochenangebot der PP „Automatisches Zeichnen“ hervor gegangen:

  • Die Gruppe traf sich online. 
  • Jede/r hatte Material zum Zeichnen oder zum Malen vor sich liegen. Darauf zeichneten alle – „automatisch“. Das kann wirklich jeder…einfach so, den Kopf ausschalten, intuitiv, ohne Ziel, ohne den Zwang „etwas“ zeichnen zu wollen, zufällig…kein schönes Bild machen müssen / wollen…monoton beherrscht oder kraftvoll wild, klecksend, linienformend, gefühlsaktiv, ideenlos…einfach schauen, „was so kommt“. (…und da kam einiges…! Schauen Sie einfach mal in SharePoint unter der Gesundheitswochen – Kachel, da die „Fotoaktion“ anklicken…)
  • Als eine Inspiration zum Malen/Zeichnen ist das Erzählen von Geschichten. Heiner Janka erzählt aus der griechischen Mythologie. 

Heiner Janka läd Sie zum Automatischen Zeichnen ein. Fragen Sie ihn nach den neuen Terminen. Er schickt Ihnen auch den Link zu. 
Email: heiner.janka@paulinenpflege.de oder telefonisch 01511-4864810.

Verpassen Sie das spannnende Angebot nicht, machen Sie mit und staunen, wie Sie inspiriert werden.

Datum

siehe Kursbeschreibung

Zeit

siehe Kursbeschreibung

Ort

Online-Seminar
Sie brauchen ein Notebook mit Lautsprecher und Kamera.

Zielgruppen

  • Mitarbeiter/innen der PP

Referent

Janka, Heiner, SBV

Kosten

Kostenloser Kurs


Zur Übersicht