Gebärdensprachkurse

Besondere Hinweise

Diese unten aufgeführten Kurse sind inhaltlich und methodisch für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren konzipiert.
Für alle Teilnehmer/innen gilt: Teilnahmebescheinigungen stellen wir aus, wenn Sie mindestens 60% der gesamten Kursdauer anwesend waren.

Haben Sie Fragen zu Kursen der Deutschen Gebärdesprache, dann wenden Sie sich bitte per Email an manja.krauter(at)paulinenpflege.de oder telefonisch 07195 695 1191.
Gebärdensprachkurse sind Pflichtschulungen für die Mitarbeiter/innen der Paulinenpflege. Anmeldungen von Externen können nur angekommen werden, wenn es noch freie Plätze in den Kursen gibt.  

Ihre Möglichkeiten, um die persönliche Gebärdenkompetenz zu stärken

KursVoraussetzungenFolgekursFolgekurs
Deutsche Gebärdensprache 1für Anfänger mit keinen oder wenig Grundkenntnissen, erfolgreiche Teilnahme im Kurs 1Kurs 2Themenkurs
Deutsche Gebärdensprache 2erfolgreiche Teilnahme im Kurs 2Kurs 3Auffrischungskurs
Deutsche Gebärdensprache 2gute Kompetenz, sicheres GefühlPower DGSFortgeschrittenenkurs 
Deutsche Gebärdensprache 3erfolgreiche Teilnahme im Kurs 3Power DGSFortgeschrittenenkurs 
Deutsche Gebärdensprache 4erfolgreiche Teilnahme im Kurs 4Power DGSFortgeschrittenenkurs 
Power DGSsehr gute KompetenzFortgeschrittenenkurs  
Fortgeschrittenenkurssehr gute Kompetenz  
Auffrischungskursefür alle, die an DGS 1 und DGS 2 erfolgreich teilgenommen haben  
Themenkursefür alle, die DGS 1 erfolgreich abgeschlossen haben  

Gute Kompetenz bedeutet: Gebärden sicher beherrschen, Grundkenntnisse kommunizieren und Fingeralphabet.

Titel Nr. (bitte angeben)   Datum Zielgruppen Freie Plätze
Power DGS Kurs DGS P 22 09 01 1 Schuljahr Mittwochvormittag 21.09.2022–26.07.2023 Mitarbeiter/innen mit DGS-Kompetenz, Externe Teilnehmer*innen sind willkommen       
Gebärden-Stammtisch Lockeres Treffen zum Austausch in Gebärdensprache in unregelmäßigen Abständen. 01.01.2023–31.12.2023 Mitarbeiter/innen der PP       
Gebärdentraining mit Gebärdensprachdolmetscherinnen Individuelles Gebärdensprachtraining (auch online möglich) 01.01.2023–31.12.2023 Mitarbeiter/innen der PP       
Deutsche Gebärdensprache 1 für Anfänger DGS 1 23 01 01 10mal wöchentlich Montagnachmittag, außer in den Schulferien 16.01.2023–03.04.2023 Mitarbeiter/innen der PP       
Deutsche Gebärdensprache 2 DGS 2 23 01 01 10mal wöchentlich Dienstagvormittag, außer in den Schulferien 17.01.2023–04.04.2023 Mitarbeiter/innen der PP       
Deutsche Gebärdensprache 1 für Anfänger DGS 1 23 01 02 10mal wöchentlich Mittwochvormittag, außer in den Schulferien 18.01.2023–29.03.2023 Mitarbeiter/innen der PP       
Deutsche Gebärdensprache 3 DGS 3 23 01 01 10mal wöchentlich Mittwochmittag, außer in den Schulferien 18.01.2023–29.03.2023 Mitarbeiter/innen der PP, Externe Teilnehmer*innen sind willkommen       
Deutsche Gebärdensprache für Fortgeschrittene DGS F 23 01 01 10mal wöchentlich Donnerstagnachmittag, außer in den Schulferien 19.01.2023–30.03.2023 Mitarbeiter/innen der PP, Externe Teilnehmer*innen sind willkommen       
Deutsche Gebärdensprache Themenkurs für Fachbereich E-Commerce DGS T 23 02 01 Themenkurs, 2mal Dienstagnachmittag 28.02.2023–07.03.2023 Lehrer/innen und Ausbilder/innen im BBW 6      
Deutsche Gebärdensprache zur Auffrischung DGS A 23 03 01 Auffrischung für langjährige Mitarbeiter*innen 02.03.2023–30.03.2023 Mitarbeiter*innen der PP mit etwas Gebärdensprachkompetenz 5      
Deutsche Gebärdensprache Themenkurs für Fachbereich Drucktechnik DGS T 23 03 01 Themenkurs, 2mal Dienstagnachmittag 14.03.2023–21.03.2023 Lehrer/innen und Ausbilder/innen im BBW 7      
Deutsche Gebärdensprache Themenkurs für Fachbereich Holz DGS T 23 03 02 Themenkurs, 2mal Dienstagnachmittag 28.03.2023–04.04.2023 Lehrer/innen und Ausbilder/innen im BBW 3      
GSD-Fortbildung „Vom Text lösen“ DGS D 23 03 01 Angebot für Gebärdensprachdolmetscher*innen 31.03.2023 Gebärdensprachdolmetscher*innen ausgebucht      
BASICS Einführung in die Hörbehinderung A 23 04 09 Grundlagen für die Arbeit mit schwerhörigen und gehörlosen Klienten*innen 05.04.2023 Mitarbeiter/innen der PP, Externe Teilnehmer*innen sind willkommen 9