Kursdetails

Workshop: Sexualität und Beziehungen bei Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen

„Liebe nach Gebrauchsanweisung!?“

Praxisworkshop 4 in der Autismus-Fortbildungsreihe 2021 - 2022

In diesem Praxisworkshop laden wir die Teilnehmenden ein, sich mit dem Aspekt  „Neuroatypisch vs. Neurotypisch“ bezüglich der Themenbereiche Beziehung, sexuelle Identität und Vielfalt, sexuelle Biographie und sexuelle Körperaufklärung zu beschäftigen.

Mit unterschiedlichen sexualpädagogischen Methoden, vielen Praxisbeispielen und Mut zur Selbstreflexion bringen wir dieses sensible und vielschichtige Thema auch in Ihren Arbeitsalltag.

Unsere Referentinnen sind im sexualpädagogischen Fachdienst der Paulinenpflege, die tagtäglich mit Menschen im Autismus-Spektrum arbeiten.

Dieser Praxisworkshop ersetzt keine Einführung in den Autismus. Brauchen Sie eine umfassende Schulung dafür, dann melden Sie sich in der gesamten Autismus-Fortbildungsreihe an.

Anmeldung für Mitarbeiter der PP

Anmeldung für Externe per Email
(Bitte Kursnummer angeben)

Nr. (bitte angeben)

A 22 03 01

Datum

24.03.2022

Zeit

09:00–16:00 Uhr

Ort

Stadtbereich Winnenden
Paulinenstr. 18, 71364 Winnenden

Anfahrtsskizze

Raum

Gottesdienstraum

Zielgruppen

  • Externe Teilnehmer/innen sind willkommen
  • Mitarbeiter/innen der PP

Referentinnen

Grimm, Marion, Dipl.-Sozialpädagogin, Sexualpädagogin (isp), WBH
Morlock, Larissa, sexualpädagogischer Fachdienst

Kosten

€ 120,00

Freie Plätze

8


Zur Übersicht