Kursdetails

Kurs: Menschen mit Autismus Spektrum Störungen in der Lebenswelt Wohnen

Praxisworkshop 2

Sie erfahren und erleben, wie die jungen Menschen mit Autismus Spektrum Störungen in der Paulinenpflege wohnen:

  • Wie sieht der Tagesablauf in den Wohngruppen aus?
  • Wie ist die Freizeitgestaltung?
  • Welche Erfahrungen gibt es mit Homescooling und evtl. Quarantäne?

Unsere Referentinnen sind Betreuerinnen in verschiedenen Wohngruppen in der Paulinenpflege, die seit Jahren tagtäglich mit Menschen im Autismus-Spektrum arbeiten.

Dieser Praxisworkshop ersetzt keine Einführung in den Autismus. Brauchen Sie eine umfassende Schulung dafür, dann melden Sie sich in der gesamten Autismus-Fortbildungsreihe an.

 

Anmeldung für Mitarbeiter der PP

Anmeldung für Externe per Email
(Bitte Kursnummer angeben)

Nr. (bitte angeben)

A 21 11 09

Datum

24.11.2021

Zeit

09:00–16:00 Uhr

Ort

#IdeenSchmiede
Daimlerstr. 12, 71364 Winnenden

Zielgruppen

  • Mitarbeiter/innen der PP
  • Externe Teilnehmer/innen sind willkommen

Referentinnen

Gehrke, Sandra, Teamleiterin im Wohnangebot „Wolga“ mit Menschen im Autismus-Spektrum
Boden, Claudia, Stellvertretende Gruppenleiterin einer dezentralen Wohngruppe für junge Menschen im Autismus-Spektrum
Semmelmann. Heike, Teamleiterin einer Wohngruppe im Internat für junge Menschen mit Menschen im Autismus-Spektrum

Kosten

€ 120,00

Freie Plätze

frei

Anmeldeschluss

22.10.2021


Zur Übersicht